In  der Reihe "nähen statt studieren" und pünktlich zum Creadienstag zeige ich euch heute den ersten Schwung Fanö -Shirts. Den ...

Fanö ganz gleich und ganz anders

09:07:00 Janine 1 Comments

In  der Reihe "nähen statt studieren" und pünktlich zum Creadienstag zeige ich euch heute den ersten Schwung Fanö-Shirts.

Den Schnitt habe ich für mich schon lange. Und seit kurzem auch für die Kinder. Er war sein Geld wert!!

Als ich vor ner Weile arbeiten war in meinem persönlichen Stoffparadies, sah ich den tollen Bunnies Stoff von Janea und wusste, daraus muss ich ein Shirt für die Kleinste machen.
Meine Wahl fiel auf Fanö mit Paspel und pinkem Bunnie-Velour.

Ich nähte, bügelte und zeigte das Ergebnis stolz der Jüngsten - worauf die Älteste mit ihren zarten 11 Jahren sagte, sie wolle exakt und ganz genau SO ein Shirt. Und im Partnerlook gehen mit der Schwester.
Okeeeee. Hätt ich nicht erwartet, aber ich erwarte generell nix und alles wenns um genähte Sachen und Wünsche meiner Kinder geht.... Stoff hatte ich genug, noch schnell ein weiteres Bunnie-Velour bestellen und an die Maschine.

Da das kleine Mädchen zur Modenschau ja immer nur bedingt bereit ist, präsentiert meine Große einfach beide Shirts:




Nach diesen Zwillingsshirts in 110/116 und 152/158 musste ich unbedingt weiter an Fanös basteln. Auch das nächste war für die Kleinste. Ein paar ihrer Shirts vom letzten Jahr sind zu klein, also darf ich noch Shirts machen :-)
Ich habe auch diesen Stoff schon ein bisschen liegen, nicht sooo lang wie der Äpfelstoff von Lillestoff, aber doch schon eine Weile. Da mein Stoffstück in der nächsten Größe zu wenig sein wird für ein Shirt, habe ich ihn jetzt verwertet.

Wieder Fanö, aber diesmal mit falscher Knopfleiste Marke Eigenbau.






Eine etwas andere Fanö-Version für mich werde ich euch auch noch zeigen, mit "Anleitung" wie das geht.
Also "stay tuned" :-)


1 Kommentar :

  1. Hallo, erst einmal... schöne Shirts ;o)
    Ich find bei dir keine Email-Adresse auf dem Blog. Ich wollte dir nämlich schreiben, dass ich dich für den Liebster Award nominiert habe. http://hirvilapsi.blogspot.de/2014/07/and-oscar-goes-to.html

    LG Hirvi

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben! Ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hier hinterlasst. Habt vielen Dank für euren Besuch auf meiner Seite und für eure lieben Worte.