Frühling läßt sein blaues Band Wieder flattern durch die Lüfte; Süße, wohlbekannte Düfte Streifen ahnungsvoll das Land. Veilchen träu...

Frühling lässt sein blaues Band...

08:31:00 Janine 1 Comments

Frühling läßt sein blaues Band
Wieder flattern durch die Lüfte;
Süße, wohlbekannte Düfte
Streifen ahnungsvoll das Land.
Veilchen träumen schon,
Wollen balde kommen.
– Horch, von fern ein leiser Harfenton!
Frühling, ja du bist's!
Dich hab ich vernommen!
Eduard Mörike


Endlich! Endlich ist der (sonnige) Frühling auch in Bayern angekommen. Haben wir Ostern und die erste Ferienwoche noch bei 0-7 Grad verbracht, Schneefall und Regen ertragen und uns vor Hüttenkoller retten müssen, scheint seit drei Tagen die Sonne aufs Land und läd Sträucher und Bäume ein, endlich mal das Blattgrün rauszurücken.

Was liegt also näher, als spontan verkürzt zu arbeiten, die Kinder ins Auto zu packen und raus zu fahren? Unsere Wahl fiel auf den Chiemsee. Dort waren wir das letzte Mal mit der Großen, da war sie 3. Jetzt sind es drei Kinder und die Große wird 12! Wurde also mal wieder Zeit.


Die Sonne schien, es wehte ein kühles Lüftchen und die Berge waren noch schneebedeckt. Leider war es auch leicht diesig. Erstaunlich, wie gut Auge und Gehirn den Nebel wegdenken können. Die Kamera zeigt wesentlich mehr Dunst als meine Erinnerung :-D



Neben Schnappschüssen versuchte ich mich auch in "Lerne deine Kamerafunktionen kennen" Das klappte allerdings nur ab und an gut :-) An der Schärfe und den passenden Einstellungen muss ich noch (ich befürchte) lange üben.
Aber das untere Bild gefällt mir schonmal.

Natürlich fuhren wir auch ein bisschen Schiff. Ziel war Herrenchiemsee. Die Überfahrt dauert nur 15 Minuten. Für eine gerade 4jährige genau richtig. Die beiden Großen wären wohl gerne länger gefahren.


Schloss Herrenchiemsee ist immer einen Besuch wert. Aussen wie innen. Dieses Mal sind wir auch tatsächlich hinein gegangen. Sogar unsere Jüngste lauschte gebannt der Führerin und machte toll mit.





 

Es war ein schöner Tag mit viel Sonnenschein, viel Luft und wenig streitenden Kindern :-)
Ich freu mich so, dass der Frühling nun Einzug gehalten hat und uns zumindest bis Samstag noch in voller Pracht erhalten bleibt. Drücken wir die Daumen, dass wir jetzt konstant im zweistelligen Gradbereich bleiben. :-)

Ich wünsche euch einen schönen Freutag und ein sonniges Wochenende!

1 Kommentar :

  1. Schöne Bilder, da bekommt man ja auch gleich Lust auf Urlaub. Das mit der Kamera wird schon. Der Vorteil an den Digitalkamera´s ist ja, dass man unendlich sich ausprobieren kann ohne teure Filme kaufen zu müssen. Lg Corinna

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben! Ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hier hinterlasst. Habt vielen Dank für euren Besuch auf meiner Seite und für eure lieben Worte.