Die Zeit rinnt mir durch die Finger, ich komme kaum noch zum bloggen, anderes ist einfach so viel wichtiger im Moment. Auch zum Nähen komme ...

Mittwochs (und auch sonst) liebe ich Feuerwerke

14:59:00 Janine 0 Comments

Die Zeit rinnt mir durch die Finger, ich komme kaum noch zum bloggen, anderes ist einfach so viel wichtiger im Moment. Auch zum Nähen komme ich derzeit sehr selten.
Es bleibt einfach wenig Energie fürs Private.
Um so schöner, dass ich es wenigstens mal wieder zu "Mittwochs mag ich" geschafft habe.
Und weil auch jetzt die Zeit rinnt, komme ich schnell zu meinem heutigen Beitrag.

Ich liebe Feuerwerke.
Naja, zumindest organisierte. Dieses wilde beböllern am 31.12. finde ich eher nervig.
Aber so ein richtig abgestimmtes Feuerwerk, das fasziniert mich immer wieder.


Ein Glück, dass wir in Italien so ein Feuerwerk bestaunen konnten. Wobei, "wir" ist gelogen, ich saß alleine auf dem Balkon.

Das Lichtspiel fand nämlich unweit unseres Hotels statt, die Kinder und der Mann waren totmüde bereits eingeschlafen und ich hatte das Vergnügen, ganz alleine und schon in Schlafkleidung eingekuschelt dem Lichtertanz zuzuschauen und ein paar Bilder davon zu machen.


Dabei konnte ich auch gleich mal testen, wie ich das mit meiner neuen Kamera am besten mache. Im Gegensatz zu unserer Schnappschussknipse hat meine Spiegelreflex nämlich keinen "Feuerwerk-Modus".



Ich kann mich an der Farbenpracht überhaupt nicht sattsehen und die "Bilder" die da an den Himmel gezaubert werden, bringen mich einach immer zum lächeln und staunen.


Es ist ja schon irgendwie so, als würde man in eine andere Galaxie blicken.


0 Kommentare :

Ihr Lieben! Ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hier hinterlasst. Habt vielen Dank für euren Besuch auf meiner Seite und für eure lieben Worte.