Nachdem ich mir ein MACalla Jeanshemd genäht hatte und nicht nur mit mir selbst so zufrieden war, sondern auch von euch viel positive...

Ich mach mir ein Kleid - MACalla

07:55:00 Janine 4 Comments




Nachdem ich mir ein MACalla Jeanshemd genäht hatte und nicht nur mit mir selbst so zufrieden war, sondern auch von euch viel positive Rückmeldung erhalten habe (DANKE!), war mir klar, da muss noch ein bisschen mehr MACalla in meinen Schrank.

Ich ertrinke allerdings ein bisschen in leichten Sommerhemden - da sind noch viele alte Kaufschätze im Schrank, die ich mag. Also war klar, noch eine sommertaugliche Longbluse jetzt erstmal eher nicht. (Mach ich dann im Herbst für die grauen Tage).


Aber ein Kleid, das wäre doch cool. Man muss nur aufpassen, dass es kein Kittel wird. Das wollen wir alle nicht. Glaubt mir. Also keine Bümchen, mehr Taille und lässig ohne Knöpfe.
Hab ich gemacht, und noch Schlaufen an die Seiten genäht für den Gürtel, der aus dem "Sack" (nee so schlimm isses nicht) ein Kleid macht.


Die Frontleiste hab ich nach Anleitung genäht. Allerdings statt Knöpfe/Knopflöcher einfach einen Teil wieder zusammengenäht. Frau muss ja aufpassen, nicht all zu nackert zu sein beim Bücken - Mütter wissen, wovon ich rede.


Ach so, fast vergessen. Ich hab meine Hände nicht irgendwo hingepfrimelt auf den Bildern, sondern in Taschen gesteckt. Sprich, ich habe an passender Stelle Taschen eingesetzt. Dazu habe ich mir einfach eine Vorlage aus einem anderen Schnitt genommen. Eigentlich ganz cool, so kleine "add ons" durch Schnittmix zu bekommen, oder?


Ich brauch halt einfach immer Taschen. Auch in Kleidern und Röcken. Jedesmal, wenn ich aus Faulheit drauf verzichte, ärgere ich mich hinterher doll und lang. Und genau genommen ist das ja auch kein Akt.


Die Bilder verdanke ich meiner Tochter, die immer besser wird im Fotografieren und inzwischen auch ein wenig Bildkomposition im Kopf hat. 

Ich bin gespannt, wie ihr das Kleid findet. Ich jedenfalls bin froh, es gewagt zu haben. Sieht überhaupt nicht aus wie Ommas Kittel und alles was "überwerfen, angezogen, sitzt" ist, ist sowieso mein Liebling. *lach* 

Verlinkt zu RUMS 



Kommentare :

  1. Also ich finde es klasse, schön luftig, toller Stoff, kannst dich sogar bücken, es steht dir. die Knopfleiste so mag ich auch total gern, gefällt mir sogar besser als mit Knöpfen, habe ich bei einem Kaufshirt auch.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Sieht super aus und steht dir sooooooooooo gut! Echt toll!
    Lg
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Dein Kleid sieht klasse aus!! Und die Fotos sind toll. Liebe Grüße Danie

    AntwortenLöschen
  4. DascKled st super toll geworden! Klasse!
    LG Ann Christin

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben! Ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hier hinterlasst. Habt vielen Dank für euren Besuch auf meiner Seite und für eure lieben Worte.