Juchu, bald ist Weihnachten! Noch eine Woche und dann ist es endlich soweit. Auch wenn Weihnachten wie jedes Jahr doch eher plötzlich k...

Weihnachtskleid Sew Along - Is bald soweit

11:27:00 Janine 19 Comments

Juchu, bald ist Weihnachten!

Noch eine Woche und dann ist es endlich soweit. Auch wenn Weihnachten wie jedes Jahr doch eher plötzlich kommt, ist es mir gelungen, diesmal doch entspannt und mit Vorfreude durch den Advent Richtung Weihnachten zu gehen. 

Allerdings muss ich zugeben, dass ich schon ganz froh bin, dass ich mit meinem Weihnachtskleid schon fertig bin. Denn ich habe spontan und aus leider recht aktuellem Anlass noch eine Vorweihnachtliche Aktion gestartet. "Helfen & Freuen" soll die Beschenken, die selber geben und damit Gutes tun. Hier könnt ihr, wenn ihr mögt, alles über meine Aktion nachlesen und natürlich auch gerne mitmachen. 

Aber jetzt zurück zu meinem fertigen - jeah! - Weihnachtskleid.
Nach dem eher holprigen Start mit einem mir nicht passenden Burdaschnitt und einem Frustkleid aus Leinen hatte ich mir den Ottobre Schnitt "Art Teacher" ausgesucht. Allerdings nicht aus Leinen sondern aus total verrücktem Crepe Georgette mit Glitzerdruck.


Verrückt deshalb, weil ich solche Stoffe noch nie getragen habe. Und auch eher unsicher war, ob das eine gute Wahl war, als der Stoff ankam. Ich hatte einfach etwas anderes erwartet. Aber: Ich bin echt glücklich mit meinem Ergebnis und werde es sicher tragen. Weihnachten, Silvester, Partys aller Art. Das Kleid passt einfach immer. Auch zum Ausgehen. 


Und das ist wichtig. Es muss passen, gemütlich sein und für viele Anlässe taugen. Ich hab schon 2-3 Kleider die nur für seeeehr seltene Anlässe taugen. Leider. 

Weil aber noch nicht Finale ist (und ich auch mit den Bildern nicht zufrieden bin) gibt es heute nur Ausschnitte zu sehen. Das ganze Kleid mit dem ganzen ich folgt dann beim Finale. 



Wie ist es bei euch? Auch schon fertig oder in der Zielgeraden? Oder hat euch die doch oft leider hektische und vollgepackte Adventszeit aus dem Konzept geworfen? Ich bin sehr neugierig.

Habt einen wundervollen 4. Advent.



Kommentare :

  1. Festlich aber locker, soviel sieht man schon jetzt. Bin gespannt auf die Gesamtansicht! Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja. Genau so ist es: festlich und locker. Hätte man mir vor 3 Monaten gesagt, das Kleid nähst - ich hätt es nicht geglaubt. Und jetzt bin ich wirklich glücklich mit der Wahl.

      Danke dir.
      Janine

      Löschen
  2. Das war eine tolle Idee: minimalistischer Schnitt mit WOW-Stoff! Sowas mag ich sehr. Und ich muss den Schnitt unbedingt mal nähen :-)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Katharina. Den Schnitt kann ich nur empfehlen. Ist wirklich ein tolles Kleid.

      Janine

      Löschen
  3. Oh, da bin ich sehr auf Tragebilder gespannt, dass was man sehen kann, gefällt mir sehr gut. Und ein Kleid für viele Anlässe kann man immer gebrauchen.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,

      genau, es muss Kleidung sein, die für viele Anlässe taugt. Es ist zu schade, wenn man schöne Dinge nur im Schrank hängen hat.

      Janine

      Löschen
  4. Genau mein Ding! Schlichter Schnitt & toller Stoff! Gut gemacht!! lg Michaela

    AntwortenLöschen
  5. Deine Bilder machen Lust auf mehr! Wie schön der Stoff durch den schlichten Schnitt hervorgehoben wird!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön. Ja, ich glaub, die Kombi machts. Der Schnitt ist so schlicht, da wirkt es mit blinbling extra gut.

      Janine

      Löschen
  6. Toll, mal ein Weihnachtskleid mit Glitzer ;-))) Den Schnitt mag ich und den Stoff auch, bin gespannt auf Tragefotos.

    Dir einen gemütlichen 4. Adventssonntagsabend
    Liebe Grüße von Traudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traudi,

      zuerst hab ich gedacht: "Glitzer, na das ist mehr für Silvester." Nur feiern wir Silvester nicht sonderlich, sondern gucken Fern, zocken, essen zu viel und lassen die Kinder Böller in die Luft jagen ... da wäre ich massiv overdressed :D
      So passt es besser. Und Weihnachten ist ja auch ein glitzerndes Fest.

      Janine

      Löschen
  7. Das klingt doch nach einem happy end. Ich bin auf die Fotos gespannt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, ja ein Happy End. zum Glück.

      Janine

      Löschen
  8. Glitzer zu Weihnachten ist immer gut. Das Kleid steht Dir sehr gut, nach den Ausschnitten zu urteilen-da freue ich mich doch auf die kompletten Bilder!
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara,
      Danke. Ich finde auch, es macht ordentlich was her.

      Liebe Grüße
      Janine

      Löschen
  9. Ein lässiges Kleid für viele Gelegenheiten ist immer toll! Und der Stoff gefällt mir sehr. Bitte berichte doch noch mal, wie er sich trägt.
    Viele Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike,

      wie der Stoff sich trägt, schreib ich Donnerstag dann. Ansonsten find ich auch: Ein Kleid muss für mehr als einen Anlass gut sein. Sonst ist es nicht für mich gemacht.
      Und wohl fühlen muss ich mich.

      Janine

      Löschen
  10. Ich finde es eh viel besser, wenn man ein Kleid nicht nur an Weihnachten trägt. So viel Arbeit, und dann soll es im Schrank versauern.... Deine Entscheidung ist genau richtig. Ich bin gespannt auf die Fotos.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben! Ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hier hinterlasst. Habt vielen Dank für euren Besuch auf meiner Seite und für eure lieben Worte.