Ich melde mich auch hier zurück aus der Sommerpause. Was war das für eine Zeit, wahnsinn! Fünf Wochen lang in Australien herumreisen und so...

anderswo - Linkparty: Mit der Kamera durchs Jahr

09:27:00 Janine 1 Comments

Ich melde mich auch hier zurück aus der Sommerpause. Was war das für eine Zeit, wahnsinn! Fünf Wochen lang in Australien herumreisen und so unglaublich viel zu sehen! Kaum zurück, musste auch schon die Einschulung unserer Jüngsten vorbereitet werden. Es geht Schlag auf Schlag.

Gestern war es soweit, und sie ging stolz und mit etwas mulmigem Gefühl das erste Mal in die Schule, schwer bepackt mit Schulranzen und Schultüte. Meine Kleine. Nun habe ich kein Kindergartenkind mehr, nur noch Schulkinder. Die Zeit rennt.


Und sie rennt auch in Sachen Linkparty. Da ich - wie immer super strukturiert (*hust*) - keinen Beitrag für das Septemberthema vorbereitet hatte vor Abflug, konnte ich letzte Woche grad mal einen kurzen Erinnerungsaufruf auf Instagram starten. Dafür hat es im Jetlag gereicht. *lach*

Nun soll es aber auch hier offiziell wieder los gehen. Und zwar gleich mit dem Aufruf zur Linkparty Mit der Kamera durchs Jahr. Die geht natürlich jetzt weiter, vier Monate haben wir ja noch in diesem Jahr! Und was könnte passender sein, als das Thema "anderswo"?

Jetzt ist mir schon klar, dass das eher kein gescheites Deutsch ist, macht aber nix. Beinhalten soll das Thema alles rund um das Gefühl woanders zu sein, an einem Ort, an dem man noch nicht war. Klar bietet sich da die Sommer- und Reisezeit an. Aber auch wer nicht an exotische, ihm fremde Orte gefahren ist, kann hier mitmachen. Denn "woanders" kann ja auch zu Hause, jenseits der gewohnten Pfade sein. 



Ich möchte euch einladen, mal den üblichen Platz, die gewohnten Wege zu verlassen. Denn Ziel meiner Linkparty ist es ja, mal ausserhalb der Bahnen zu fotografieren. Gerne gehen wir ja z.B für Fotos von unserem Selbstgenähten an immer die gleichen (verlassenen?) Plätze. Oder haben Lieblingsmotive. Ich zum Beispiel bin ja eine Naturfotografin. Städte sind für mich sehr kompliziert, ich find nie was, was ich gut ablichten kann.


Also, einen anderen Ort aufsuchen, ganz bewusst. Das wäre eine Möglichkeit, mit dem Thema zu arbeiten. Aber natürlich auch eine Reise in ein anderes, fremdes Land, einen unbekannten Ort. Was macht dieses Land, diesen Ort fremd und anders? Oder findet man Bekanntes in diesem "anderswo"? 

Ich bin gespannt, ob ihr Lust habt, euch mit dem Thema ein wenig zu beschäftigen. Meine 3000 Fotos (ja leider, echt) wollen noch bearbeitet und ausgewählt werden. Nicht alle taugen für die Linkparty. Aber ein paar habe ich im Kopf. Bis zum 24.9. ist zum Glück noch etwas Zeit, so dass ich guter Dinge bin. 

Ab dem 24.9. bis zum 30.9. ist dann das Verlinkungstool geöffnet und iher dürft eure Beiträge dort verlinken. Ich bin gespannt, wo ihr wart, was ihr neues entdeckt habt. So lassen wir den Sommer nochmal Revue passieren bevor es so richtig herbstlich wird.

Seid herzlich gegrüßt
Janine

1 Kommentar :

  1. Danke das Du uns mitgenommen hast auf Deinen Australien Trip! Ich war praktisch dabei, dank Deinen Instastories und den Bildern.
    Einschulung ist echt aufregend, ich hab jetzt auch kein Kindergartenkind mehr, finde ich ganz toll. Jetzt muss ich morgens nicht mehr aus dem Haus, sondern erst wann ich will.
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben! Ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hier hinterlasst. Habt vielen Dank für euren Besuch auf meiner Seite und für eure lieben Worte.